Wie gebührenpflichtige Online-Veranstaltungen durchführen?

In der Quarantäne gab es einen heftigen Übergang vieler Bereiche menschlicher Aktivität zum Online-Modus. In erster Linie ist es remote Arbeit und Ausbildung. Darüber hinaus handelt es sich um eine Online-Beratung von Fachleuten mit unterschiedlichen Profilen, von Ärzten bis zu Anwälten. Wer kann, nimmt dann sein Geschäft online. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, unseren Kunden bei der Organisation dem Live-Webcast ihrer Veranstaltungen zu helfen, und wir haben in kurzer Zeit so eine Möglichkeit entwickelt, Veranstaltungen online durchzuführen.

Für welche Arten von Veranstaltungen können die Live-Webcasts passen?

Unserer Meinung nach wird eine Veranstaltung vielen unserer Kunden passen, aber natürlich nicht allen. Es ist schwer vorstellbar, ein Rockkonzert online durchzuführen, da ein wichtiger Teil des Konzerts die Atmosphäre im Saal ist, die vom Publikum geschaffen wird. Allerdings geben wir den Veranstaltern das Recht zu entscheiden, welche Veranstaltungen online stattfinden können.

Wenn es um Konzerte geht, kann man sich leicht vorstellen, eine online Veranstaltung von einer Standup-Komödie, einem Jazzkonzert oder einer Aufführung einer kleinen Theatergruppe. Neben online Konzerten und Aufführungen können auch Seminare und Beratungen sein.

Wie schwierig ist es, Live Stream der Veranstaltung online zu organisieren?

Bei der Entwicklung neuer Funktionalität haben wir Dutzende von Testsendungen durchgeführt und wir waren überzeugt, dass es ganz einfach ist, die Sendung zu organisieren. Sie können Live-Stream sogar online von Ihrem Smartphone durchführen, wobei vorläufig eine spezielle Anwendung installiert wird. Natürlich hängt sein Qualität von den Funktionen des Smartphones und der Qualität der Internetverbindung ab. Das Einrichten einer Anwendung auf einem Smartphone oder einem Programm für einen Computer, mit dem Sie Live Stream durchführen können, besteht aus dem Kopieren von zwei Parametern, die Sie in unserem System bekommen können und es wird nicht länger als 2 Minuten dauern. Wir werden eine detaillierte Beschreibung der Einstellungen und Beispiele für Live Stream unten geben.

Wie werden Tickets für online Live-Webcasts der Veranstaltungen verkauft?

Der Prozess unterscheidet sich vom online Standard-Ticketkauf nur dadurch, dass der Käufer anstelle einer PDF-Datei mit Tickets einmalige Links bekommt, die er später zum Anzeigen der Live-Webcasts der Veranstaltungen verwenden kann. Vor dem Start der Online-Veranstaltung klickt der Käufer auf den Link zur Seite, die den Countdown bis zum Beginn anzeigt und wenn Live-Webcast beginnt, wird ein Fenster automatisch auf der Seite mit einem Video angezeigt, das der Benutzer starten muss, um es anzusehen. Wenn der Käufer den Link an eine andere Person sendet, erkennt unser System diese Handlung und beendet die Online-Veranstaltung für ihn. Tatsache ist, dass das Video nur für eine Person angezeigt werden darf und dies wird derjenige sein, der zuletzt die Seite mit dem Video öffnet. Der Käufer wurde anhand der Nachricht, die er auf der Seite mit der Online-Veranstaltung sieht, darüber gewarnt.

Wo soll ich mit der Vorbereitung zur Online-Veranstaltung beginnen?

Zuerst müssen Sie sich beim Service mux.com registrieren, der Streaming-Video bereitstellt. Dies ist das Service, das wir für Online-Streaming ausgewählt haben, da es eine gute Bildqualität bietet und sehr einfach einzurichten. Außerdem können Sie damit fünfminütige kostenlose Testsendungen durchführen, was sehr wichtig für die korrekte Einrichtung von Streaming ist und um sicherzustellen, dass die Zuschauer Qualitätsinhalt erhalten.

Nach der Registrierung sollten Sie Testschlüssel bekommen, die zum Konfigurieren und Testen von Live-Streams verwendet werden. Wie das geht, wird auf der Seite unter https://docs.mux.com/docs beschrieben. Nachdem Sie die Schlüssel erhalten haben, sollten Sie sie auf der Videoeinstellungsseite in unserem Online-Ticketsystem eingeben.

Hier sind Sie mit den Einstellungen fertig, und Sie können mit dem Erstellen einer online Veranstaltung fortfahren.

Wie eine Online-Veranstaltung erstellen?

Der Erstellungsprozess von Veranstaltung unterscheidet sich wenig von dem üblichen. Beim Erstellen einer Veranstaltung benötigen Sie nur angeben, dass sie online stattfinden wird.

Danach erscheint eine neue Schaltfläche in der Veranstaltungsliste, mit der Sie die Parameter für die Online-Streaming bekommen.

Durch Drücken der Schaltfläche mit einem Videokamera-Symbol, gelangen Sie zu einer Seite, auf der Sie zwei Parameter kopieren können, die dafür notwendig sind, um das Streaming-Video zu starten.

Der erste Parameter ist die Adresse, an die das Video übertragen wird, und der zweite ist der geheime Schlüssel für die Videoübertragung. Sie müssen sie kopieren und in das Programm einfügen, das für die Sendung verantwortlich sein wird.

Welche Programme und Anwendungen können für die Online-Veranstaltung installiert werden?

Für die Online-Streaming von einem Computer empfehlen wir ein Programm OBS Studio. Es ist nicht nur cross-platform und kostenlos, sondern auch sehr einfach zu konfigurieren. Um die Online-Veranstaltung zu starten, gehen Sie zu den Einstellungen und geben Sie zwei Parameter ein, über die wir oben geschrieben haben, sind die Serveradresse und der Streaming-Schlüssel.

Danach können Sie die Test-Streaming starten.

Wie die Streaming-Qualität prüfen?

Um die Sendequalität zu überprüfen, gehen Sie zu mux.com, sich anmelden und Ihre eigene Online-Streaming ansehen. Um das Testvideo auf der Seite von Veranstaltung in der Form anzuzeigen, in der es dem Ticketkäufer angezeigt wird, geben Sie eine Testbestellung auf, versetzen Sie sie in den bezahlte Status und Sie werden eine E-Mail erhalten, wo ein Link zum Ansehen der Online-Streaming Ihrer Veranstaltung ist. Um Links zu erhalten, sollten Sie das Tag {VIDEO_LINK} in die E-Mail-Vorlage einfügen, die der Benutzer nach erfolgreicher Bezahlung der Bestellung erhält, das automatisch durch eine Liste von Links ersetzt wird, abhängig davon, wie viele Tickets der Benutzer gekauft hat. Nach dem Klicken auf den Link, sehen Sie ein Video Ihrer Test-Streaming.

Was sollten Sie vom Start des Live-Webcasts Ihrer Veranstaltung noch wissen?

  1. Live-Webcasts werden am besten mit dem leistungsstärksten Computer durchgeführt, den Sie zur Verfügung haben. Live-Webcasts von veralteten Computern und Smartphones können von schlechter Qualität sein.
  2. Achten Sie darauf, dass Sie über Highspeed-Internet verfügen. Die Live-Webcasts mit einem Smartphone über das mobile Internet kann erfolgen, aber Sie müssen sicher sein, dass Sie ein stabiles Internet-Signal und eine ausreichende Batterieleistung haben.
  3. Weisen Sie die Benutzer im Voraus an, dass sie die neuesten Geräte verwenden. Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit von Problemen der Live-Webcasts verringert und Sie erhalten ein Bild und einen Ton von guter Qualität.
  4. Nachdem der Live-Webcast beendet ist, gehen Sie zur Liste der Veranstaltungen und klicken auf der Verwaltungsseite von Video auf die Schaltfläche zum Abschluss vom Live-Webcast, was ermöglicht, Benutzer nochmal über den Abschluss des Live-Webcasts zu informieren.

Kann ich eine Beratung und Hilfe bei Live-Webcast-Einstellungen bekommen?

Um eine Beratung zur Organisation von Live-Webcasts Ihrer Veranstaltungen zu bekommen, wenden Sie sich bitte an den Support unseres Service. Bei Bedarf können wir Live-Webcasts selbstständig anpassen, außer zum Einrichten von Videogeräten, die am Veranstaltungsort sein sollten.