Ticket Direktverkauf über die kasse (offline)

Trotz der enormen Steigerung des Online-Ticketverkaufs in den letzten Jahren werden einige Tickets noch über gewöhnliche Kasse verkauft, nämlich offline. Der Prozentsatz solcher Verkäufe ist sicherlich gering, und wir beobachten ziemlich oft die Fälle, in denen unsere Kunden alle 100% ihrer Tickets online verkaufen, aber es lohnt sich nicht, traditionelle Verkäufe über Kassen abzuschreiben. Der Service für Ticketverkauf TicketTool verfügt über eine Reihe von Tools, der ermöglicht es Ihnen, die volle Arbeit der Kassierer für den Verkauf und die Rückgabe von Tickets zu organisieren.

Wie Tickets über die Kasse verkaufen

Um mit der Kasse zu arbeiten, gehen Sie im Hauptmenü zur Seite „Implementierung“. Diese Seite ist die komplette Liste der Veranstaltungen, die nach Datum sortiert sind. Nachdem Sie auf den Veranstaltungsname geklickt haben, wird entweder ein Hallenschema oder eine Liste von Preiskategorien geöffnet(für den Fall, dass der Ticketverkauf ohne Hallenschema erfolgt).

Bei der Auswahl eines Tickets in der unteren rechten Ecke des Bildschirms, erscheint ein Symbol, das den Kassierer informiert, wie viele Tickets sich im Warenkorb befinden.

Nach der Bestellung sollte der Kassierer auf das Symbol klicken, das die Anzahl der Tickets im Warenkorb anzeigt, um sie zu bezahlen. Im Zahlungsfenster von Bestellung sieht der Kassierer eine vollständige Liste von Tickets, die der Käufer bestellt hat. Er hat die Möglichkeit, den Namen und das E-Mail von Käufer in die Datenbank einzugeben oder einen Käufer zu finden, wenn er bereits eingekauft hat, um eine Bestellung in seinem Namen aufzugeben. Der Kassierer kann auch einem Ticketkäufer einen Rabatt geben. Wie im folgenden Bild zu sehen, gibt es gegenüber jedem der Tickets eine Dropdown-Liste zur Auswahl eines der Rabatte, die vorab in das System eingegeben wurden und auf diese Ticketkategorie angewendet werden können. Wir möchten Sie daran erinnern, dass TicketTool ein ziemlich gut durchdachtes Rabattsystem hat, der Systemadministrator kann individuelle Rabatte anpassen, die nur von Kassierern genutzt werden können. Darüber hinaus werden diese Rabatte beim Kopieren der Veranstaltung kopiert.

Danach sollten Sie die Aktion auswählen, die das System mit Tickets ausführen soll. Der Kunde kann Tickets in bar bezahlen, Tickets für einige Zeit reservieren(die genaue Uhrzeit kann in den Systemeinstellungen angegeben werden) oder kostenlose Einladungstickets bekommen. Sobald der Kunde die Tickets bezahlt, druckt das System Ticketformulare aus, damit der Kassierer die Tickets an den Käufer weitergibt und den nächsten Kunden betreut.

Welcher Systembenutzer kann Tickets über die Kasse verkaufen?

Neben System-Benutzern mit der Rolle des Hauptadministrators und Kassierers, kann der Ticketverkauf auch von Benutzern durchgeführt werden, die eine Partnerrolle haben. Dies ist sehr nützlich für den Netzwerk-Aufbau für den Ticketverkauf über Affiliate-Ticketskasse. Selbstverständlich, dass die Bestellungen über die Kasse den Systembenutzern zugewiesen werden, die sie aufgegeben hat. Es erlaubt die Verkaufsstatistik der Organisation, die Tickets verkauft zu führen, als auch die Berechnungen mit Partnern durchzuführen.

Welche Geräte kann ein Kassierer für den Ticketverkauf verwenden?

Das Service TicketTool ermöglicht es Benutzern, nicht nur stationäre Computer oder Laptops, sondern auch Tablets oder sogar Handys für den Ticketverkauf über Kasse zu verwenden. Das ist dank der wohl bedachten Seitenoberfläche für den Ticketverkauf möglich. Die Option, Verkäufe über die Kasse mithilfe von einem üblichen Tablet zu organisieren, bietet nicht nur die Möglichkeit, Geld zu sparen, sondern auch problemlos mehrere mobile Kassen für den Ticketverkauf vor der Veranstaltung zu erstellen. Für den Fall, wenn ein großes Konzert oder eine große Show stattfindet und der Saal mehrere Eingänge hat, müssen an jedem Eingang Eintrittskarten verkauft werden.

Welche Arten von Tickets gibt es und welchen Drucker kann ein Kassierer benutzen?

Der Ticketdruck beim Ticketverkauf über die Kasse kann auf Normalpapier, auf Pappe oder auf speziellen Thermoformen erfolgen. Die einfachste Möglichkeit ist der Druck die gleichen Tickets auf Normalpapier mit A4-Format, die die Online-Käufer bekommen. Das ist die schnellste und billigste Option, aber sie passt möglicherweise nicht zu allen Kategorien unserer Kunden. Für einige Hersteller ist es wichtig, Kartontickets zu drucken, die solider aussehen. Unser System ermöglicht es Ihnen, Tickets mit speziellen Thermodruckern sowie mit üblichen Laser- oder Tintenstrahldruckern auf Kartonformen zu drucken. Dafür haben wir die Möglichkeit bereitgestellt, den Druck von Hintergrundbildern auszuschalten. Hiermit können Sie Tickets auf vorgedruckten Kartonformularen drucken, die ein eigenes Design haben können.

Ticketrückgabe

Zu den Aufgaben des Kassierers gehört es häufig nicht nur den Ticketverkauf, sondern auch deren Rückgabe. Ein Artikel, der den Prozess der Rücksendung von Tickets beschreibt, ist auf unserer Website veröffentlicht. Das einzige, was ich hinzufügen möchte, ist, dass bei der Ticketrückgabe die Suche in der Bestelldatenbank per Barcode auf dem Ticket erfolgt, d.h. dass es Scanner an der Kasse sein müssen, die Barcodes lesen. Das wird helfen, die Verzögerungen bei der manuellen Eingabe von Ticketcodes in das Suchformular zu vermeiden.