Wie funktioniert es?

1. Anmeldung

Bevor Sie sich anmelden, gehen Sie zur Anmeldungsseite und füllen Sie ein kurzes Formular aus. Das einzige Merkmal, das beachtet werden sollte, ist, dass der Benutzer bei der Anmeldung die Unterdomäne angeben muss, auf der das System platziert wird. Beispielsweise kann der Stadtzirkus der Stadt Genua die Unterdomäne genovacircus.tickettool.net auswählen. Bei der Anmeldung sollte im entsprechenden Feld nur das Wort genovacircus angegeben werden.

2. Veranstaltungsort

Um mit dem System arbeiten zu können, müssen Sie den Veranstaltungsort angeben. Wenn Sie keinen Saalplan benötigen, können Sie es selbst machen. Wenn Sie einen Saalplan benötigen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst, und wir erstellen es für Sie absolut kostenlos. Nähere Informationen finden Sie auf der Seite Erstellung von Saalplänen. Außerdem können Sie sich mit einer Liste der vorhandenen Saalpläne vertraut machen.

3. Erstellung der Veranstaltung

Um Eintrittskarten verkaufen zu können, sollten Sie ein Veranstaltungsposter erstellen. Geben Sie zum Erstellen einer Veranstaltung ihren Namen sowie die Uhrzeit und den Ort der Veranstaltung an. Außerdem müssen Sie ein Posterbild in einem der folgenden Formate hinzufügen: jpg., gif., png. Für Benutzer, die dieselbe Veranstaltung mehrmals abhalten, z. B. Kinovorführungen desselben Films, gibt es ein Tool, mit dem man eine Kopie der Veranstaltung erstellen kann, indem man nur einen anderen Startzeitpunkt angeben muss. Alle anderen Parameter werden automatisch kopiert.

4. Integration in eine Website / Blog / Seite in einem sozialen Netzwerk

Um Ihre Veranstaltung in eine Website oder ein Blog zu integrieren, setzen Sie einfach einen Link oder rufen Sie die Veranstaltungsseite in einem iframe auf. Es ist auch möglich, die Facebook-Seite des Veranstalters zu integrieren. Unser System verfügt über eine Anwendung für den Facebook Messenger (Bot) für den Verkauf von Eintrittskarten.

5. Online-Ticketverkauf

Nachdem der Benutzer Eintrittskarten ausgewählt und das Formular mit den für den Kauf erforderlichen Daten ausgefüllt hat, wird er zur Bestellzahlungsseite weitergeleitet. Nachdem die Zahlung vom Zahlungssystem bestätigt wurde, erhält der Benutzer eine E-Mail mit elektronischen Tickets und dem Veranstalter wird das Geld seinem Konto im Zahlungssystem gutgeschrieben. Wenn die Zahlung für die Bestellung nicht innerhalb der dafür festgelegten Zeit erfolgt, wird die Bestellung storniert und die Plätze stehen wieder zum Verkauf.

6. Verkaufsstatistik

Detaillierte Statistiken für jede Veranstaltung ermöglichen es, Aufzeichnungen zu führen und Verkäufe zu
analysieren, um zeitnahe Anpassungen vorzunehmen.