Affiliate-Marketing-Programm für Online-Ticketing

Ticketverkauf für Unterhaltungsveranstaltungen sowie jede andere Art von Veranstaltung wird selten ohne Beteiligung von Partnern oder Vermittlern verzichtet. Daher bietet unser Ticketverkaufssystem solche Möglichkeit, die Partner für den Online-Ticketverkauf und auch für den Partnerverkauf über die üblichen Kassen anzuziehen.

Wie einen Benutzer mit der Rolle „Partner“ hinzufügen

Für den Arbeitsbeginn Partner mit dem System, soll er Zugang erhalten. Dafür brauchen Sie im Hauptmenü in den Bereich „Benutzer“ gehen und auf die Schaltfläche zum Hinzufügen eines neuen Benutzers klicken. Das Formular zum Hinzufügen von Benutzern sieht wie unten gezeigt aus:

Sie müssen zusätzlich zu den Standardfeldern für die Eingabe von Name, Vorname und E-Mail-Adresse die Benutzerrolle – Partner angeben. Andere Felder zu beachten sind, sind der „API-Schlüssel“, mit dem dem Partner ein Interface zur Verfügung gestellt werden soll für die automatische Interaktion mit unserem Ticketsyste. Sie sollten auch auf das Feld „Farbe“ achten, das für die Bezeichnung auf dem Hallenschema der Plätze notwendig ist, die dem einen oder anderen Partner zum Verkauf angeboten werden.

Nachdem die Daten dieses Formulars gespeichert wurden, erhält der Partner sofort Zugriff. Wichtig zu beachten, dass das Passwort nicht zu einfach gemacht werden kann. Es ist besser, versichert zu sein und nicht nur Buchstaben, sondern auch Zahlen und sogar Sonderzeichen zu verwenden.

Für den Fall wenn der Partner ein umfangreiches Vertriebsnetz hat, isr die Rolle eines First-Level-Partners vorgesehen, was ein Mitarbeiter des Partners bedeutet, der Zugriff auf das System erhält und im Namen eines Partners Tickets verkauft. Mit dieser Rolle behalten Sie den Überblick über den Verkauf Ihrer Partner innerhalb der Partnerfirma.

Welche Funktionen sind für den Partner vorhanden?

Aus offensichtlichen Gründen hat der Partner eine extrem eingeschränkte Funktionalität. Er kann eine Liste seiner eigenen Bestellungen, Veranstaltungsliste einsehen, hat Zugriff auf die Seite „Vertrieb“ für den Offline-Ticketverkauf und Affiliate-Links für den Online-Verkauf bekommen. Auf dem Bild unten können Sie das Partnerinterface sehen.

Was ist ein Affiliate-Link und wie funktioniert er?

Ein Affiliate-Link ist ein Link zu einer einzelnen Veranstaltung oder einem Veranstaltungsplakat mit einem Parameter, der auf einen Partner verweist, der den Benutzer zum Ticketkäufe angezogen hat. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken, wird der Benutzer für eine bestimmte Zeit einem Partner zugewiesen, und alle Bestellungen werden dem entsprechenden Partner zugewiesen, den dieser Benutzer vorgenommen hat. Der Parameter, der auf den Partner verweist, heißt partner_id, sein Wert enthält die Partnernummer in der Systembenutzerdatenbank. Der Zeitpunkt, zu dem ein Ticketkäufer einem der Partner zugewiesen wird, kann geändert werden. Um dies zu tun, gehen Sie auf die Seite „Einstellungen“, wählen Sie die Registerkarte „Einstellungen von Veranstaltungen“ und ändern Sie den Parameterwert „Lebensdauer der Partner-Cookies (Stunden)“.

Wo kann der Partner Affiliate-Links bekommen?

Um Links zu erhalten, muss der Partner zur Veranstaltungsliste gehen, die Registerkarte „Links“ öffnen und auf eine der Schaltflächen klicken, die entweder den Partnerlink zur Veranstaltung oder die Veranstaltungsliste öffnen. Es lohnt sich zu wiederholen, dass ein Zeichen dafür, dass der Link ein Affiliate-Link ist, ist das Vorhandensein im Link-Parameter partner_id.

Zugangsbeschränkung für Partner auf Veranstaltungen

Es gibt oft solche Situationen, in denen die Hilfe von Partnern beim Ticketverkauf für eine beliebte Veranstaltung nicht wünschenswert ist, da der Veranstalter selbst alle Tickets verkaufen kann und Partner Beteiligung zum Verlust eines bestimmten Prozentsatzes des Gewinns führt, der als Partner-Vergütung gezahlt werden muss. In diesem Fall ist in unsem Ticketverkaufssystem splche Möglichkeit vorgesehen, dass Sie eine Veranstaltungszugriffsvorlage erstellen können. Grob gesagt, das ist eine Liste von Partnern, deren Zugang zur Veranstaltung gesperrt werden sollte. Um eine solche Liste zu erstellen, öffnen Sie das Menü „Vorlagen“ und gehen Sie zum Menü „Veranstaltungszugriffsvorlage“. Anschließend müssen Sie eine Vorlage hinzufügen, die Liste der Benutzer öffnen und die Partner hinzufügen, deren Zugriff Sie einschränken möchten.

Nach der Aufnahme in die Liste der erforderlichen Partner, müssen Sie zum Bearbeiten des Veranstaltungen gehen und den Partnerzugriff darauf einschränken, die neu erstellte Zugriffsvorlage auswählen und die Veranstaltung speichern. Auf diese Weise werden die Partner, die in der Vorlage aufgeführt sind, keinen Zugriff auf diese Veranstaltung haben.

Partnerverkaufsstatistik

Am bequemsten ist es, den „Partner Sales Bericht“ zu verwenden, um Affiliate-Vertrieb zu verfolgen. Wählen Sie dazu im Menü „Berichte“ den Link „Partner Sales Berichte“. Nachdem Sie diese Seite aufgerufen haben, können Sie einen detaillierten Sales-Bericht anzeigen oder herunterladen durch Manipulieren von Filtern nach Veranstaltungen und Datum. Es wird auch nützlich sein, den Ticket-Bericht zu lesen, der in der Liste der Veranstaltungen auf der Registerkarte „Ticket Kontrolle“ zu finden ist.

Dieser xls Bericht enthält nicht nur eine Ticketliste, sondern ermöglicht Ihnen auch Tickets nach Status zu filtern (verkauft oder im Verkauf) und von welchem Partner sie verkauft wurden.